Schön, dass Sie uns besuchen!
Ziehen Sie den Mauszeiger auf das Bild, dann bleibt es stehen und Sie können es in Ruhe betrachten. Klicken Sie auf das Bild , gibt es weitere Informationen.
 
 
 




Haferbachhalle

2020_08_26_Sanierung Vereinsraum Haferbachhalle (inkl. Nebenräume) und Treppenanlage im Außenbereich der Haferbachhalle, Vorlagennummer: 0120/2020

2021_05_20_Sanierung des Vereinsraums der Haferbachhalle alt   Anmeldung zum Investitionsprogramm der Hessenkasse_Vorlagennummer: 0043/2021

2021_05_20_Anlage 1_Kostenschätzung

2021_05_20_Anlage 2

2021_05_20_Erneuerung der Außentreppenanlage Am Haferbach 10   Anmeldung zum Investitionsprogramm der Hessenkasse


Bericht HNA vom 19.06.2021

Vereinsraum Haferbachhalle alt in Kaufungen wird saniert

Auch Bücherei in Haferbachhalle wird erneuert – Baustart im nächsten Jahr

Der Vereinsraum unter der Haferbachhalle strahlt den Charme der 1970er-Jahre aus: Dunkle Fliesen auf dem Boden, kugelige Deckenleuchten und eine Glasvitrine mit Pokalen, die von vergangenen Erfolgen zeugen.

Ein dunkler gefliester Gang, rustikale Toiletten. Seit über einem Jahr ist der Raum, der auf einem Hinweisschild als „Festsaal“ bezeichnet wird, wegen Corona verwaist.

Doch wenn es nach überstandener Pandemie wieder in den Regelbetrieb geht, wird das nicht von Dauer sein.

Denn voraussichtlich im nächsten Jahr will die Gemeinde Kaufungen die Räumlichkeiten neben der Postagentur runderneuern.

Neben dem Vereinsraum soll auch die Bücherei saniert werden.

Rund 590 000 Euro soll das Projekt nach ersten Schätzungen kosten.

Ein Betrag, den die Gemeinde aus eigener Kraft kaum stemmen könnte. Daher hat sie jetzt einen Förderantrag bei der Hessenkasse gestellt.

„Zurzeit wird die Auftragsvergabe für die Architektenleistungen vorbereitet und muss noch im Gemeindevorstand beschlossen werden“, sagte Gemeindesprecherin Iris Sager auf Anfrage.

Die technischen Leistungen zur Erneuerung von Elektrik und Lüftungsanlage würden gesondert vergeben.

Im Rahmen der Sanierung sollen Decken und Wände erneuert und die Räume neu gefliest werden.


Blick von der Theke in den Vereinsraum: Dort probt in normalen Zeiten unter anderem der

Gesangverein Niederkaufungen. Nächstes Jahr soll der Raum runderneuert werden.


Die Thekenanlage wird modernisiert, ebenfalls die Küche und die Sanitäranlagen.

Daneben soll der Vereinsraum endlich eine Video- und Beschallungsanlage erhalten.

„Durch die Sanierung und Modernisierung des Vereinsraums wollen wir die Haferbachhalle als Veranstaltungsort für Kunst, Kultur und heimische Vereine wieder attraktiv machen“, sagt Bürgermeister Arnim Roß.

Der Vereinsraum wurde vor Corona auch für Veranstaltungen vermietet.

Die Sanierung von Bücherei und Vereinsraumist nicht die einzige Baustelle: Demnächst soll der teilweise gesperrte Treppenaufgang zur oberen Ebene der Halle repariert werden.

In das Investitionsprogramm der Hessenkasse ist die Kommune schon 2018 aufgenommen worden.

Man erwarte einen Zuschuss von 90 Prozent, heißt es aus dem Rathaus.

Die Gemeindevertretung hat am 20.05.2021 grünes Licht gegeben.

Dort sind mehrere Stufen gebrochen. Außerdem nimmt ein Energieberater die Halle unter die Lupe, um zu prüfen, ob man durch energetische Maßnahmen den Energiehunger der 1977 errichteten Halle vermindern kann.

2021_12_01_Haferbachhalle wird ab Frühjahr umgebaut


 

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!